AGB & Widerrufsrecht

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Inhalt

1. Geltungsbereich
2. Vertragspartner
3. Angebot und Vertragsschluss
4. Vertragstext
5. Widerrufsrecht
6. Preise & Versandkosten
7. Lieferung
8. Zahlung
9. Eigentumsvorbehalt
10. Haftung
11. Copyright
12. Links auf unseren Seiten
13. Gültigkeit der AGB
14. Weitere Informationen

Die nachstehenden AGB enthalten zugleich gesetzliche Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr.

1. Geltungsbereich

Für alle bestellbaren Produkte vom Onlineshop “geldsystem-verstehen.de” (nachfolgend: “geldsystem-verstehen.de”) an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

2. Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:

GbR: Christopher Klein & Jens Helbig
Hortensienstr. 26
40474 Düsseldorf
Deutschland

Gesellschafter: Jens Helbig & Christopher Klein

Sie erreichen uns per E-Mail unter info@geldsystem-verstehen.de

sowie der Telefonnummer +049 (0) 179 6414054

3. Angebot und Vertragsschluss

3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Irrtümer vorbehalten.

3.2 Durch Anklicken des Buttons “Kaufen” geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Produkte ab. Verträge bedürfen zur Rechtswirksamkeit der schriftlichen Bestätigung oder der Ausführung des Auftrags durch uns.

4. Vertragstext

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Die Bestelldaten und die AGB werden Ihnen per Email zugesendet. Nach Abschluss der Bestellung ist der Vertragstext aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.

5. Widerrufsbelehrung (Widerrufsrecht)

(1) Verlust des Widerrufsrechts beim Kauf von digitalen Inhalten:

Mit dem Kauf der digitalen Inhalte stimmt der Verbraucher ausdrücklich zu, dass geldsystem-verstehen.de mit der Ausführung des Vertrages vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnt. Der Verbraucher hat während des Bestellprozesses bestätigt, dass er durch seine Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrages sein Widerrufsrecht verliert.Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass elektronisch ausgelieferte Produkte z.B. in Form von downloadbaren EPUB und PDF-Dokumenten nach § 312 d Absatz 4 BGB vom Widerrufsrecht ausgenommen sind.

(2) Werden Produkte ausgeliefert, die nicht unter diese Ausnahmeregelung fallen, können Sie als Käufer den Online-Kauf innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Produktes widerrufen. Bei Datenträgern gilt dies nur, wenn Sie noch versiegelt sind. Bis zu einem Warenwert von 40 Euro trägt der Besteller die Kosten der Rücksendung, darüber hinaus tragen wir als Verkäufer die Kosten der Rücksendung. Es genügt, wenn der Rücktritt innerhalb der Frist schriftlich per Post erklärt oder die Ware innerhalb der Frist an uns zurückgeschickt wird. Der Widerruf ist zu richten an:

Jens Helbig & Christopher Klein GbR
Hortensienstr. 26
40474 Düsseldorf

E-Mail: info@geldsystem-verstehen.de

(3) Wir behalten uns vor, bei elektronisch ausgelieferten Produkten als freiwillige Leistung ein zeitlich befristetes Rückgaberecht einzuräumen. Wo dies der Fall ist, wird das Rückgaberecht bei der Produktbeschreibung erläutert. In diesem Fall steht es uns frei, die Dauer des Rückgaberechts jederzeit ohne Vorankündigung für zukünftige Verkäufe zu ändern bzw. das Produkt für zukünftige Verkäufe nur noch ohne Rückgaberecht anzubieten. Es gilt jeweils das zum Zeitpunkt eines Verkaufes angegebene Rückgaberecht.

Falls Sie von dem von uns eingeräumten Rückgaberecht Gebrauch machen, sind Sie dazu verpflichtet, alle elektronischen und physikalischen Kopien dieses Produktes zu vernichten bzw. von Datenträgern zu löschen. Sie dürfen diese Ware nach dem Widerruf nicht mehr verwenden oder an Dritte weitergeben.

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs nach (2) sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie zbs insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert insgesamt bis zu 40 Euro beträgt, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der Bestellten entspricht. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Ende der Widerrufsbelehrung

5a. Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechtes

Machen Sie von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch (siehe Widerrufsbelehrung), haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

5b. Widerrufsrecht bei digitalen Produkten

(1) Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass elektronisch ausgelieferte Produkte z.B. in Form von downloadbaren pdf-Dokumenten nach § 312 d Absatz 4 BGB vom Widerrufsrecht ausgenommen sind.

(2) Werden Produkte ausgeliefert, die nicht unter diese Ausnahmeregelung fallen, können Sie als Käufer den Online-Kauf innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Produktes widerrufen. Bei Datenträgern gilt dies nur, wenn Sie noch versiegelt sind. Bis zu einem Warenwert von 40 Euro trägt der Besteller die Kosten der Rücksendung, darüber hinaus tragen wir als Verkäufer die Kosten der Rücksendung. Es genügt, wenn der Rücktritt innerhalb der Frist schriftlich per Post erklärt oder die Ware innerhalb der Frist an uns zurückgeschickt wird. Der Widerruf ist zu richten an:

Jens Helbig & Christopher Klein GbR
Hortensienstr. 26
40474 Düsseldorf
E-Mail: info@geldsystem-verstehen.de

(3) Wir behalten uns vor, bei elektronisch ausgelieferten Produkten als freiwillige Leistung ein zeitlich befristetes Rückgaberecht einzuräumen. Wo dies der Fall ist, wird das Rückgaberecht bei der Produktbeschreibung erläutert. In diesem Fall steht es uns frei, die Dauer des Rückgaberechts jederzeit ohne Vorankündigung für zukünftige Verkäufe zu ändern bzw. das Produkt für zukünftige Verkäufe nur noch ohne Rückgaberecht anzubieten. Es gilt jeweils das zum Zeitpunkt eines Verkaufes angegebene Rückgaberecht.

Falls Sie von dem von uns eingeräumten Rückgaberecht Gebrauch machen, sind Sie dazu verpflichtet, alle elektronischen und physikalischen Kopien dieses Produktes zu vernichten bzw. von Datenträgern zu löschen. Sie dürfen diese Ware nach dem Widerruf nicht mehr verwenden oder an Dritte weitergeben.

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs nach (2) sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie zbs insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert insgesamt bis zu 40 Euro beträgt, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der Bestellten entspricht. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

6. Preise und Versandkosten

6.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten aufgrund der Kleinunternehmer-Regelung keine Mehrwertsteuer.

6.2 Die Versandkosten hängen von dem Bestimmungsland der Sendung ab. Waren werden nur innerhalb Europas zu folgenden Konditionen versandt:

Büchersendung innerhalb Deutschland: € 2,10
Büchersendung innerhalb Europa: € 3,70

7. Lieferung

7.1 Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Europas.

7.2 Lieferzeiten betragen innerhalb Deutschlands 2-5 Werktage und innerhalb Europas 3-9 Werktage.

8. Zahlung

8.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per Überweisung oder PayPal.

8.2 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse/Überweisung nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

8.3 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden.

8.4 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

9. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

Bankverbindung:

Kontoinhaber: Jens Helbig & Christopher Klein
Konto:8352039005
Bankleitzahl: 70120400
Institut: Consorsbank
SWIFT-/BIC-Code: DABBDEMMXXX
IBAN: DE40 7012 0400 8352 0390 05

10. Haftung

Der Onlineshop haftet in Fällen des Vorsatzes oder der groben Fahrlässigkeit nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die Haftung für Garantien erfolgt verschuldensunabhängig. Für leichte Fahrlässigkeit haftet der Onlineshop ausschließlich nach den Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes, wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder wegen der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Der Schadensersatzanspruch für die leicht fahrlässige Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist jedoch auf den vertragstypischen, vorhersehbaren Schaden begrenzt, soweit nicht wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit gehaftet wird. Für das Verschulden von Erfüllungsgehilfen und Vertretern haftet der Onlineshop in demselben Umfang.

Die Regelung des vorstehenden Absatzes erstreckt sich auf Schadensersatz neben der Leistung, den Schadensersatz statt der Leistung und den Ersatzanspruch wegen vergeblicher Aufwendungen, gleich aus welchem Rechtsgrund, einschließlich der Haftung wegen Mängeln, Verzugs oder Unmöglichkeit.

11. Copyright

Alle dargestellten Fremdlogos, Bilder und Grafiken sind Eigentum der entsprechenden Firmen und unterliegen dem Copyright der entsprechenden Lizenzgeber. Sämtliche auf diesen Seiten dargestellten Fotos, Logos, Texte, Berichte, Scripte und Programmierroutinen, welche Eigenentwicklungen von uns sind oder von uns aufbereitet wurden, dürfen nicht ohne unser Einverständnis kopiert oder anderweitig genutzt werden. Alle Rechte vorbehalten.

12. Links auf unseren Seiten

Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – “Haftung für Links” hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mitzuverantworten hat. Dies kann ,so das LG, nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert.

Hiermit distanzieren wir uns deshalb ausdrücklich von allen Inhalten sämtlicher gelinkten Seiten auf unserer Homepage. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Internetseiten angebrachten Links.

13. Gültigkeit der AGB

Mit einer Bestellung werden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Onlineshops anerkannt. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, aus welchem Grund auch immer, nichtig sein, bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.

Mündliche Absprachen bedürfen der schriftlichen Bestätigung.

14. Weitere Informationen

Bestellvorgang

Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons “in den Warenkorb” in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons “Warenkorb” unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons “Löschen” wieder aus dem Warenkorb entfernen.

Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, geben Sie bitte weiter unten Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet. Eine Registrierung ist nicht erforderlich. Sie befinden Sie sich bereits auf der Bestellseite, auf der Sie Ihre Eingaben nochmals überprüfen und korrigieren können. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. Auf der Bestellseite erhalten Sie weitere Informationen, z.B. zu Korrekturmöglichkeiten.

Die Bestellung lösen Sie erst mit Klick auf die Schaltfläche “Kaufen” aus.

(Visited 133 times, 1 visits today)
  • Chris & Jens sind geldsystem-verstehen.de

    Chris & Jens sind geldsystem-verstehen.de
    In intensiven Jahren in Mexiko-Stadt wurde das theoretische Paradies unseres VWL-Studiums von der Realität eingeholt. Tag auf Tag wurde eins immer deutlicher: Das Hamsterrad ist allgegenwärtig. In unserem Blog suchen wir nach praktischen Wegen, finanzielle Freiheit zu erreichen.

    - Chris & Jens -



  • Unsere Bücher:

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  • Wir lesen gerade:


  •  

  • Meistgelesene Artikel