Geld verdienen

GELD VERDIENEN

Auf dem Weg in die finanzielle Freiheit ist gerade das Vorhaben Vermögen aufbauen besonders vielschichtig. Es gelingt in der Regel nur mit eigenen, zusätzlichen Anstrengungen, Mehreinnahmen zu schaffen (mehr zum Wortlaut “Geld verdienen” im Kapitel Geldbewusstsein). Welche Grundstrategien gibt es noch, zusätzliches Einkommen zu generieren?

Generell muss man zwischen einer Erhöhung der Qualität oder der Quantität der Arbeitsleistung unterscheiden.

Geld verdienen mit mehr Qualität

Eine quantitative Erhöhung der Arbeitsleistung bedeutet, dass man entweder einen zusätzlichen Job annnimmt oder im gegenwärtigen Job Überstunden anhäuft, die man sich auszahlen lässt. Eine qualitative Ausweitung der Arbeitsleistung meint hingegen die Steigerung eigener Kreativität oder Effizienz (Produktivität). Beide Herangehensweisen ziehen eine Erhöhung des monatlichen Einkommens nach sich. Sie unterscheiden sich allerdings darin, wie schnell und in welchem Maße sie sich finanziell auswirken.

Geld verdienen mit mehr Quantität

Der Weg der quantitativen Erhöhung der Arbeitsleistung bringt, aus finanzieller Sicht, in der Regel schnellere Resultate. Ein zusätzlicher Job (siehe interessante Nebenjobs) hat unter anderem den Vorteil, dass man sich in einem möglicherweise fremden Thema zusätzliche Expertise aneignet. Sie kann man dann später beim Aufbau einer Selbstständigkeit nutzen. Darüber hinaus ist ein Nebenjob auf 450€-Basis von der Lohnsteuer und der Sozialversicherung befreit, da der Arbeitgeber hierfür eine Pauschalabgabe entrichtet. Was man auch nicht vergessen sollte: In jeder neuen Arbeitsstelle kann man neue Kontakte knüpfen. Ein breites soziales und berufliches Netz ist für den Weg in die finanzielle Unabhängigkeit von enorm großen Vorteil. Sicherlich ergeben sich dadurch neue Chancen und Möglichkeiten, die es dann aber auch zu ergreifen gilt!

Was jetzt? Quantität oder Qualität?

Der Weg der qualitativen Erhöhung der Arbeitsleistung ist hingegen mühsamer, verspricht aber auf lange Sicht größeres finanzielles Erfolgspotential. In einem Angestelltenverhältnis resultieren qualitative Verbesserungen nicht selten in Gehaltserhöhungen oder einer Beförderung. Dafür muss man jedoch die eigene Kreativität zur Anwendung bringen und aufmerksam sein. Findet man zum Beispiel Wege die Arbeitsprozesse effizienter und produktiver zu gestalten? Inwiefern ist man für die Firma ein Vermögensgegenstand (Asset)? Schließlich hat jedes Unternehmen Zeit (und damit Geld) in jeden einzelnen Arbeitnehmer gesteckt. Dieser hat sich womöglich Fachwissen angeeignet, dass bei Verlust des Arbeitnehmers (zumindest teilweise) verloren ginge! Daher versucht man schon allein aus Kostengründen Arbeitnehmer möglichst lange an sich zu binden. Diesen Fakt sollte man in Gehaltsverhandlungen unbedingt für sich nutzen und mit fachlichen Argumenten zur Geltung bringen.

Geld verdienen als Selbstständiger

Der dritte Ansatz sich selbstständig zu machen (oder nebenberuflich selbstständig), ist die Symbiose beider genannter Aspekte. Nicht umsonst setzt sich der Begriff aus den Worten “selbst” und “ständig” zusammen. Selbstständige profitieren von dem Luxus keinen Chef zu haben und die Arbeitszeiten selbst und frei wählen zu können. Auf der anderen Seite fluktuiert (schwankt) das monatliche Einkommen, das macht langfristige Planungen (gerade wenn man eine Familie hat) deutlich schwieriger. Ganz zu schweigen von geregelten Arbeitszeiten, die man als Selbstständiger vermissen wird!

Diesen Unsicherheiteb ist man in einem Angestelltenverhältnis nicht ausgesetzt. Außerdem hat man sich als Selbstständiger auch um viele andere organisatorische Aspekte (z. B. die Kranken-,  Pflege-, oder Arbeitslosenversicherung) zu kümmern. Dinge, die sonst der Arbeitnehmer übernimmt. Für jeden Typ Hamster sind also, je nach Charakter und Vorlieben, eine andere Herangehensweise empfehlenswert. So oder so gilt der Ausspruch John D. Rockefellers:

“Es ist besser, einen Tag im Monat über sein Geld nachzudenken,
als einen ganzen Monat dafür zu arbeiten.”

Natürlich gibt es noch weitere Möglichkeiten Geld zu verdienen. Dazu zählen Strategien des passiven Einkommens, Geld im Internet zu verdienen, eigene Fähigkeiten möglichst teuer zu verkaufen, Produkte und Dienstleistungen zu erfinden und zu veräußern, etc. etc.! Welche Strategien besonders von Erfolg gekrönt sind, wie man sie zu Geld macht und welche weiteren Ansätze es gibt, kann man auf den folgenden Unterseiten oder in unseren Büchern herausfinden:

Werbung kostenloses Buch + BegleitkursUnsere drei Buchempfehlungen zum Thema
Y. Twickler: Geld verdienen im Internet: 45 Wege, wie Sie sehr schnell [.....] Geld verdienen* 
M. Bellmann: DER ENTSPANNTE WEG ZUM PASSIVEN EINKOMMEN...*
P. Lehmann: Online Geld verdienen mit Affiliate Marketing - Wie du das Internet für dich...*

* = Affiliate Link
Dir entstehen durch einen Klick weder Nachteile noch irgendwelche Kosten. Wenn Du Dich für ein Produkt entscheidest, zahlst Du den gleichen Preis wie ohne Klick auf den Link. Für uns ist es jedoch wertvoll, weil Du damit unsere Arbeit – in Form einer kleinen Provision – unterstützt. Natürlich erst dann, wenn Du Dich nach einem Klick mit einem Kauf für das Produkt/Angebot entscheiden solltest. Vielen Dank im Voraus, wir wissen das sehr zu schätzen.

(Visited 163 times, 1 visits today)
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Investieren & Passives Einkommen, Weitere (passive) Einkommensquellen, Wichtige Grundlagen und getagged , . Lesezeichen: Permalink. Trackbacks sind geschlossen, aber sie können Kommentieren.

Eine Antwort auf „Geld verdienen“

  1. El Mago sagt:

    Ich wollte Euch einfach mal meinen Dank aussprechen. Eure Seite und Eure Bücher haben meinen Horizont erweitert und mir in vielen Punkten (nicht nur finanziellen) weitergeholfen. Bitte macht weiter so mit Eurer tollen Arbeit. Ich finde klasse was ihr macht. Ich hoffe Ihr bekommt mehr und mehr Unterstützung von allen Seiten!
    LG Mario

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Finanziell frei werden mit unseren kostenlosen Finanz-Updates!
    Gewinne Kontrolle über Deine Finanzen und starte unmittelbar mit dem Aufbau von passivem Einkommen und Vermögen. (Mehr Infos)
    Wir respektieren Deine Privatsphäre. Kein Spam. Nur wichtige Infos. Für den technischen Versand werden Deine Daten an getResponse übermittelt. Unsere DSGVO-konforme Datenschutzerklärung findest Du hier. *Pflichtfeld
  • Chris & Jens sind geldsystem-verstehen.de

    Chris & Jens sind geldsystem-verstehen.de
    In intensiven Jahren in Mexiko-Stadt wurde das theoretische Paradies unseres VWL-Studiums von der Realität eingeholt. Tag auf Tag wurde eins immer deutlicher: Das Hamsterrad ist allgegenwärtig. In unserem Blog suchen wir nach praktischen Wegen, finanzielle Freiheit zu erreichen.

    - Chris & Jens -




  • Meistgelesene Artikel



  • Aktuelle Crowdinvesting Projekte:

    Caterna

    Die Caterna Sehschulung ist eine zertifizierte Online-Therapie zur Behandlung der Sehschwäche „Amblyopie“ bei Kindern.

    96 Menschen haben bereits 63.500 € investiert. Das entsprechen 14,11 % des anvisierten Finanzierungsziels von 450.000 €.

    Jetzt bis 13.06.2019 investieren!

    Nepos

    Nepos hat das weltweit erste Tablet mit universeller Bedienoberfläche entwickelt – für den Aufbruch der Generation 65+ in die…

    160 Menschen haben bereits 737.800 € investiert. Das entsprechen 73,78 % des anvisierten Finanzierungsziels von 1.000.000 €.

    Jetzt bis 30.05.2019 investieren!

    MOWEA

    MOWEA hat die weltweit erste modulare Windkraftanlage für Jedermann entwickelt – klein, effizient, skalierbar.

    578 Menschen haben bereits 368.300 € investiert. Das entsprechen 105,23 % des anvisierten Finanzierungsziels von 350.000 €.

    Jetzt bis 16.07.2018 investieren!



Finanziell frei mit kostenlosen Finanz-Updates!
Gewinne Kontrolle über Deine Finanzen und starte unmittelbar mit dem Aufbau von passivem Einkommen und Vermögen. (Weitere Infos)
Wir respektieren Deine Privatsphäre. Kein Spam. Nur wichtige Infos.
Für den technischen Versand werden Deine Daten an getResponse übermittelt.
Unsere DSGVO-konforme Datenschutzerklärung findest Du hier. *Pflichtfeld