Kategorien-Archiv: Finanzkrisen

GELDSYSTEM ERKLÄRT

GELDSYSTEM VERSTEHEN (# 1) Seit einigen Jahren wird das Geldsystem immer häufiger diskutiert. Dazu hat unter anderem die schon Jahre andauernde Euro Schuldenkrise beigetragen. Immer mehr Menschen scheinen zu verstehen, dass das Fundament unserer Wirtschaft das Geldsystem ist. Was nun, wenn das Fundament bröckelt? Genau diese Frage haben auch wir uns vor vielen Jahren gestellt. […]

Ebenfalls veröffentlicht in Geld und Geldarten, Geld verstehen, Geldpolitik, Geldschöpfung, Geldsystem, Guthaben und Schulden, Inflation & Deflation, Konsequenzen, Ungleichverteilung, Unnötige Arbeit, Verschuldung, Zins und Zinseszins | Getagged , , , , , , , , , , | 8 Antworten

Tulpenmanie 1637

Die als Tulpenmanie bekannte Finanzkrise drang insbesondere durch den Film “Wall Street II” in die Öffentlichkeit. Darin erklärt Gordon Gecko (Michael Douglas), der skrupellose Finanzhai, einem jungen und aufstrebenden Börsenhändler wie es zu einer der größten Spekulationsblasen aller Zeiten kam. Die Geschichte klingt zwar verrückt, ist aber eine wunderbare Abstraktion der Funktionsweise des herrschenden Geld- […]

Ebenfalls veröffentlicht in Geldsystem | Getagged , , , | Kommentare geschlossen

Wiener Börsenkrach 1873

Spricht man vom soganannten Gründerkrach ist im Allgemeinen der Wiener Börsenkrach des Jahres 1873 gemeint. Die Gründerkrise zog sich bis in das Jahr 1879. Ebenfalls an einem schwarzen Freitag krachten Aktienkurse auf verschiedenen Finanzmärkten – besonders traf es jedoch das damalige Österreich-Ungarn. Weshalb kam es zum Wiener Börsenkrach 1873? Zeitlich bewegen wir uns hier dem […]

Ebenfalls veröffentlicht in Geldsystem | Kommentare geschlossen

Schwarzer Freitag 1929

Die als “Schwarzer Freitag 1929” ist die allgemein wohl bekannteste Finanzkrise. Es war eigentlich ein Donnerstag, doch in Europa fiel der Tag aufgrund der Zeitverschiebung auf einen Freitag. Man beobachtete über mehrere Tage stark fallende Aktienkurse an der New Yorker Börse (NSE). Diesem Aktienkrach waren einige andere geplatzte Blasen vorausgegangen. Darunter auch der sogenannte Kurssturz […]

Ebenfalls veröffentlicht in Geldsystem | Getagged , , , , | Kommentare geschlossen

Internet-Blase – Dotcom – 2000

Heute, keine 20 Jahre nach dem Platzen der Internet-Blase im Jahr 2000, kann man kaum glauben, dass sich die Anleger damals mit diesem Geschäftsmodell verspekuliert hatten. Schließlich hängen nicht nur wir alle in unserer Freizeit mittlerweile mehr oder weniger stark vom Internet ab, sondern ganze Industriezweige wären heute, würde man das Internet einfach abschalten, völlig […]

Ebenfalls veröffentlicht in Geldsystem | Getagged , , , | Kommentare geschlossen

Finanzkrisen

In dieser Rubrik haben wir uns der Aufklärung über die größten und verheerendsten bekannten Finanzkrisen gewidmet. Worauf lässt sich ihr Zustandekommen zurückführen und welche konkreten Auswirkungen kann man ausmachen? Jede Krise besitzt nämlich ganz eigene Charakteristika, die immer auch in Zusammenhang mit der jeweiligen Zeitepoche gesehen werden müssen. Während Krisen früher noch verstärkt mit der […]

Ebenfalls veröffentlicht in Geldsystem | Getagged , , , , | Kommentare geschlossen

Das Finanz-Faustrecht

Eine kleine Gruppe von Menschen, die in Zypern niemand gewählt hat, hat entschieden, dass über Nacht alle Banken in Zypern geschlossen werden, dass es kein Online-Banking mehr gibt, den Banken alle Transaktionen untersagt werden. Die Gegenwart: Finanz-Faustrecht. Eine komplexe Wirtschaft ist ohne Geld schwer denkbar.

Ebenfalls veröffentlicht in Geld verstehen, Geldpolitik, Geldsystem, Konsequenzen | Getagged , | Kommentieren

Finanzkrise 2008

Die Finanzkrise 2008 hielt die Welt in Atem. Von einem auf den anderen Tag schien das “Finanz-Universum” aus den Angeln gehoben worden zu sein. Alle volkswirtschaftlichen Modelle wurden plötzlich mit der Realität konfrontiert und (ob ihrer Untauglichkeit?) völlig bloßgestellt. Es offenbarte sich, dass die zahlreichen Annahmen ein völlig verzerrtes Bild der Realität zeichneten. Selbstverständlich sind […]

Ebenfalls veröffentlicht in Geldsystem | Getagged , , , , , , , | Kommentieren

Euro Krise

Aufgrund der Brisanz der Euro Krise sowie der Schuldenkrise in den meisten Ländern (inkl. Deutschland!), nehmen wir auch die systemischen Problematiken der Euro-Zone unter die Lupe. Zunächst muss man verstehen, dass die Leistungsfähigkeiten von Volkswirtschaft zu Volkswirtschaft verschieden sind. Das hat sozioökonomische Gründe. Faktoren sind, z.B. Lebensweise, Weltsicht, Mentalität und Gesellschaftsform aber auch Technologie und Produktivität! […]

Ebenfalls veröffentlicht in Geld verstehen, Geldpolitik, Geldsystem, Glossar | Getagged , , , , , , , , | Kommentieren
  • Finanziell frei werden mit unseren kostenlosen Finanz-Updates!
    Gewinne Kontrolle über Deine Finanzen und starte unmittelbar mit dem Aufbau von passivem Einkommen und Vermögen. (Mehr Infos)
    Wir respektieren Deine Privatsphäre. Kein Spam. Nur wichtige Infos. Für den technischen Versand werden Deine Daten an getResponse übermittelt. Unsere DSGVO-konforme Datenschutzerklärung findest Du hier. *Pflichtfeld
  • Chris & Jens sind geldsystem-verstehen.de

    Chris & Jens sind geldsystem-verstehen.de
    In intensiven Jahren in Mexiko-Stadt wurde das theoretische Paradies unseres VWL-Studiums von der Realität eingeholt. Tag auf Tag wurde eins immer deutlicher: Das Hamsterrad ist allgegenwärtig. In unserem Blog suchen wir nach praktischen Wegen, finanzielle Freiheit zu erreichen.

    - Chris & Jens -




  • Meistgelesene Artikel



  • Aktuelle Crowdinvesting Projekte:

    Caterna

    Die Caterna Sehschulung ist eine zertifizierte Online-Therapie zur Behandlung der Sehschwäche „Amblyopie“ bei Kindern.

    97 Menschen haben bereits 64.500 € investiert. Das entsprechen 14,33 % des anvisierten Finanzierungsziels von 450.000 €.

    Jetzt bis 13.06.2019 investieren!

    Nepos

    Nepos hat das weltweit erste Tablet mit universeller Bedienoberfläche entwickelt – für den Aufbruch der Generation 65+ in die…

    164 Menschen haben bereits 739.500 € investiert. Das entsprechen 73,95 % des anvisierten Finanzierungsziels von 1.000.000 €.

    Jetzt bis 30.05.2019 investieren!

    MOWEA

    MOWEA hat die weltweit erste modulare Windkraftanlage für Jedermann entwickelt – klein, effizient, skalierbar.

    586 Menschen haben bereits 372.400 € investiert. Das entsprechen 106,40 % des anvisierten Finanzierungsziels von 350.000 €.

    Jetzt bis 16.07.2018 investieren!



Finanziell frei mit kostenlosen Finanz-Updates!
Gewinne Kontrolle über Deine Finanzen und starte unmittelbar mit dem Aufbau von passivem Einkommen und Vermögen. (Weitere Infos)
Wir respektieren Deine Privatsphäre. Kein Spam. Nur wichtige Infos.
Für den technischen Versand werden Deine Daten an getResponse übermittelt.
Unsere DSGVO-konforme Datenschutzerklärung findest Du hier. *Pflichtfeld